Herzlich Willkommen :)



Auf dieser Seite möchten wir Euch über unsere Themen und Angebote im Förderverein informieren. Wir freuen uns über neue Mitglieder! Das Antragsformular findet Ihr hier.

Im Mai und Juni konnten viele Kindergartenkinder und die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen in Malsch auf eine ganz besondere Exkursion gehen. In den heimischen Wiesen haben sie zusammen mit Wildkräuterexpertin Anja Schué essbare Pflanzen kennengelernt und natürlich auch verkostet. Wir sind begeistert von den vielen positiven Rückmeldungen und haben in der letzten Vorstandsitzung beschlossen, dass wir dieses Angebot im nächsten Jahr wieder finanzieren wollen. Herzlichen Dank an Anja für die wunderbare Vorbereitung und Durchführung der Wildkräuterwanderung. Wir haben uns auch sehr über die tollen Artikel in der Gemeinderundschau gefreut die von den Kindergärten und der Schule geschrieben worden. Ihr findet die rtikel und weiter Informationen hier. Die Wildkräuterwanderungen 2024 sind im Moment in vollem Gange.

Ihr seid Elternbeirat, arbeitet in einer der Kinderbetreuungseinrichtungen in Malsch oder wollt gerne Aktivitäten für Kinder in Malsch auf die Beine stellen? Meldet Euch gerne bei uns. Wir sind gerne behilflich und können Euch unterstützen.

In unserem Blog findet Ihr die Artikel die in der Gemeinderundschau erschienen sind. Wir stellen darin unsere Vereinsaktivitäten vor, halten Vor- und Rückschau auf unsere Veranstaltungen und möchten Euch mit unseren Ausflugs- und Buchtipps Anregungen geben (ihr könnt die Suchfunktion nutzen um spezielle Beiträge zu finden). Einige Veranstaltungen haben auch eine eigene Rubrik auf der Homepage wo es noch mehr Informationen und Fotos dazu gibt.

Aktuelles

Die nächsten Termine

Vorlesestunde

Die nächste Vorlesestunde ist in Planung.

FlohMarkt

Am 28. September 2024 von 10 - 12 Uhr findet der Herbstflohmarkt in der Letzenberghalle statt.

Wildkräuterwanderungen

Im April, Mai und Juni gehen die Kinder der beiden Mälscher Kindergärten sowie die Drittklässler der Letzenbergschule Malsch wieder auf Wildkräuterwanderung mit Anja Schué.

Den aktuellsten Artikel aus dem Blog findet ihr gleich hier auf der Startseite:

„Das kleine Ich bin Ich“ – Vorlesestunde am 24.4.24 in der Gemeindebücherei Malsch

Am vergangenen Mittwochnachmittag wurde es trubelig in der Gemeindebücherei. Grund war unsere Vorlesestunde zu der sich wieder eine große Kinderschar versammelt hatte. Punkt 16:30 Uhr läutete das Glöckchen, es kehrte Ruhe ein und alle Augen richteten sich auf unsere Vorleserin Christiane Staab. Frau Staab hat das bekannte Kinderbuch „Das kleine Ich bin Ich“ vorgelesen, die Kinder lauschten aufmerksam und verfolgten die Geschichte auf großen Bildern die passend zum Buch im Kamishibai gezeigt wurden.

Frau Staabs Team hatte netterweise auch das Bastelprojekt im Anschluss vorbereitet. Schnell waren die Stühle beiseite geräumt und Platz für die Basteltische geschaffen. Die Kinder konnten Masken nach Lust und Laune verzieren, es sind wieder sehr schöne, kreative Werke entstanden. Herzlichen Dank an Frau Staab, Frau Sauer und an Leonie für den schönen Nachmittag!

 

Es ist uns immer wieder eine große Freude dass die Vorlesestunden so gut angenommen werden. Die nächste Vorlesestunde ist in Planung, wir geben den Termin in der Gemeinderundschau, auf unserer Homepage sowie in den sozialen Medien (Facebook & Instagram) bekannt.

Kontaktiere uns

Adresse

Hauptstrasse 107, 69254 Malsch

Email