Vorhang auf und Bühne frei

Am Mittwoch, den 31.01.2018 fand das Theaterstück „Mimi und der Bergdrache“ im Kindernest statt. Premiere hatte das Stück schon an unserer Kinderweihnachtsfeier. Das war so ein großer Erfolg, dass nun auch alle Eltern herzlich zu zwei weiteren Aufführungen eingeladen waren. Das Stück handelt von einem Kleinen schneebedeckten Dorf, dass fürchterliche Angst vor dem großen Bergdrachen hatte, der kleinen Mimi, die einen Babydrachen fand und zu seiner Mama zurückbrachte und davon, dass der große Bergdrache das Dorf schließlich vor einer Lawine rettete. Unsere Schauspieler und Musiker, welches alles Kinder des Kindernestes sind, waren ganz aufgeregt und freuten sich zugleich das geübte den Eltern präsentieren zu dürfen. Nach einer intensiven und lustigen Zeit in der neuen Theaterwerkstatt, in welcher fleißig das Theater und die Figuren eigenhändig von den Kindern und deren Theaterwerksatt-Erzieherin erbaut wurden, endeten die zwei Aufführungen mit tosendem Applaus.

Zurück