Die nächsten Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Wasserexperimente

Zur großen Freude der Kinder haben wir endlich unser Wasserexperiment fortgeführt. Auf vielfachen Wunsch sollte aus Wasser Schaum hergestellt werden. Dazu haben wir zuerst Wasser mit Spülmittel gemischt und unsere kleinen „Wissenschaftler“ konnten dabei feststellen, dass so Schaum entsteht. Von einem früheren Experiment wussten wir schon, dass man durch rührende und schlagende Bewegungen mit einem Löffel den Schaum vermehren kann. Bei unserem Experiment haben wir nicht nur mit einem Löffel in der großen Wanne mit der Spülmittel-Wasser-Mischung gerührt, sondern auch mit einem Schneebesen. Die Kinder konnten sofort sehen, dass man mit diesem Hilfsmittel viel mehr Schaum machen kann. Im Anschluss haben wir sehr vorsichtig mit einem Sieb den Schaum vom Wasser „gefischt“.

Die „Schaumfabrik“ produzierte Schaum in Massen und die Kinder nutzten die gute Gelegenheit um sich selbst einzuschäumen. Das hat Spaß gemacht und mit eingeschäumter Nase sahen wir auch sehr lustig aus. 

Zum Abschluss hatten die Kinder noch eine tolle Idee. Sie wollten „angeln“. Dazu wurden zuerst einige Bälle ins Wasser gelegt und die Kinder versuchten diese mit dem Sieb aus dem Wasser zu schöpfen. Das war mit den glitschigen Bällen gar nicht so einfach und erforderte etwas Geduld. 

Die Zeit für das Experimentieren verging wie im Flug, und sobald es draußen warm genug ist, werden wir unser Wasserexperiment im Garten weiterführen. Darauf freuen wir uns schon riesig!

Zurück